Kies

Mit dem Kiesabbau in Wilchingen wurde bereits im Jahre 1921 durch den Firmengründer Hans Hablützel begonnen. 1928 wurde die erste Brecherei- und Sortieranlage zur Herstellung von Betonkies erstellt. Im Jahre 1948, nach dem Tod von Hans Hablützel, wurde vom Sohn Ernst zusammen mit seinen Brüdern sowie weiteren Partnern die Ernst Hablützel & Co. gegründet. 1964 wurde dann das heute noch bestehende vollautomatische Kieswerk erstellt, eine sehr leistungsfähige, und zukunftsorientierte automatische Anlage.

Mit unserem Kieswerk in Wilchingen, der Wandkiesgrube GU Kies AG Beringen und unserem Kontingent im Kieswerk Solenberg in Schaffhausen sind wir der wichtigste einheimische Anbieter von Sand und Kies im Kanton Schaffhausen.

Referenzen